Wien

[vc_row el_class=“city-composer-first“][vc_column css=“.vc_custom_1420837178948{padding-right: 2% !important;padding-left: 2% !important;}“][vc_column_text]

Wien

Wenn Sie in Wien – und nur in Wien – im Zuge einer gemütlichen Kartenrunde das anzüglich scheinende Wörtchen „Gebläse“ in die Pokeranalyse einfließen lassen, so werden sich die Anwesenden nicht wundern, sondern Ihnen mit Anerkennung entgegentreten. Es bedeutet nämlich nichts Anderes, als das hinlänglich bekannte Wort „Bluff“. Unter dem Wort „windisch“ versteht man in der Pokerhauptstadt Europas eigentlich „Unordentliches“ oder „irgendwie“. Wenn Sie das Wort aber am Pokertisch verwenden, dann bedeutet es ganz einfach „off suit“. Und jetzt hören Sie bitte zu kichern auf.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row el_class=“city-composer“][vc_column css=“.vc_custom_1420799228345{padding-right: 2% !important;padding-left: 2% !important;}“][vc_column_text]

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row el_class=“city-composer-last“][vc_column][td_block4 category_id=“39″ limit=“9″ show_child_cat=“all“ ajax_pagination=“next_prev“][/vc_column][/vc_row]

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen